Schulverpflegung

Mensa

Die Schüler/innen erhalten in der Mittagspause bei Anmeldung ein warmes Mittagessen.

Ab dem Schuljahr 2020/21 versorgt uns die SV group mit Essen von Montag bis Freitag. Viele Grundschüler der Grundschule Unterföhring haben dieses Angebot bereits in der Bahnhostraße genossen. Die Gemeinde Unterföhring hat hierfür ein zeitgemäßes, elektronisches Bestell- und Abrechnungssystem “Mampf” zur Verfügung gestellt, das auch in der Mensa der Grundschule eingesetzt wird.

Schüler/innen können für die jeweiligen Wochentage zum Mittagessen angemeldet werden. Unter folgendem Link können Sie ab sofort für Ihr Kind einen Mensa-Ausweis beantragen. https://login.mampf1a.de/unterfoehring/

Hier können Sie unter dem Menüpunkt “Neu hier” das Online-Anmeldeformular ausfüllen. Sie können dann bequem von zu Hause aus das Essen Ihres Kindes im Voraus bestellen. 

Die Essensbestellung muss bis spätestens Mittwoch 12:00 Uhr für die darauffolgende Schulwoche erfolgen. Stornierungen und Änderungen können auch bis dahin vorgenommen werden. Kurzfristige Essensstornierungen sind bis einen Tag vorher bis 12:00 Uhr möglich und werden Ihrem Guthaben entsprechend gutgeschrieben.

Die Speisepläne sind für die 2 folgenden Schulwochen im System eingestellt. Bei Ihrem Guthaben werden ausschließlich die bestellten Essen abgezogen. Sie können jederzeit den Stand Ihres Guthabens abrufen und rechtzeitig erneute Einzahlungen auf das Mensa Konto vornehmen. Achten Sie auf jeden Fall darauf, denn ohne ausreichendes Guthaben ist keine Essenbestellung möglich.

Für die Essensausgabe benötigt Ihr Kind unbedingt den Nutzerausweis. Der Nutzerausweis wird mittels Scanner ausgelesen und das von Ihnen bestellte Gericht wird an Ihr Kind von den Mensa-Mitarbeitern ausgegeben und im System als abgeholt markiert. Sie können also auch nachkontrollieren, ob Ihr Kind gegessen hat.
Wichtig: Bestellte und nicht abgeholte Essen können ihrem Guthabenkonto nicht gutgeschrieben werden!